Gegen das Vergessen

11.12.2018: Der Dornbirner Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung erneut eine Schulkooperationsförderung für das Jüdische Museum in Hohenems in Höhe von 3.000 Euro beschlossen.

© jmh/Arno Gisinger

Diese Kooperation läuft seit 2015 sehr erfolgreich, zwischen 200 und 380 Dornbirner Schülerinnen und Schüler besuchen jährlich das Jüdische Museum und können die wichtigen museumspädagogischen Angebote gegen das Vergessen kostenlos nutzen,“ so Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann.


Das Jüdische Museum Hohenems behandelt die Jüdische Geschichte Vorarlbergs ebenso wie die Gegenwart der Juden in Europa. Zwischen regionaler und globaler Geschichte sind es die Menschen, die hier erzählen. Erfahrungen und Lebensgeschichten haben genauso Platz wie die Geschichte in allen ihren Facetten. Neben der Dauerausstellung über die Jüdische Gemeinde von ihren Anfängen bis zu ihrem Ende im Nationalsozialismus finden im Museum regelmäßig aktuelle Sonder-Ausstellungen sowie ein umfangreiches Veranstaltungsangebot statt. Für Schulklassen stellt das Jüdische Museum eigene Museumspädagogen zur Verfügung. „Mit der Unterstützung der Museumspädagogik nehmen wir unsere Verantwortung der Geschichte gegenüber sehr ernst. Es ist wichtig, gerade jungen Menschen die jüdische Geschichte in Vorarlberg nahe zu bringen“, so Schulstadtrat Werner Posch.


Das Jüdische Museum Hohenems hat 2017 mit Nachkommen der Hohenemser und Vorarlberger Juden aus aller Welt den 400. Jahrestag der Gründung der Jüdischen Gemeinde gefeiert. Inzwischen besuchten mehr als 18.000 Besucher die Ausstellungen, Vermittlungsprogramme und Veranstaltungen. Viele Schülerinnen und Schüler aus Dornbirn konnten aufgrund der 2015 abgeschlossenen Vereinbarung kostenlos die Vermittlungsangebote des Jüdischen Museums in Anspruch nehmen. Die aktuelle Ausstellung „Sag Schibbolet!“ behandelt unsichtbare und sichtbare Grenzen und passt damit auch genau zum Thema der Kulturperspektiven 2024.


Jüdisches Museum Hohenems
Schweizer Str. 5, 6845 Hohenems
T +43 5576 739890
www.jm-hohenems.at


Öffnungszeiten Museum und Café
Dienstag bis Sonntag und feiertags 10:00 bis 17:00 Uhr
Schließtage Museum und Café
Montags, sowie am 24., 25., 26. und 31. Dezember und am 1. Jänner